EEW SPC ist TOP-Ausbildungsbetrieb

Am 26. April 2018 zeichnete die IHK zu Rostock in der Nikolaikirche die TOP-Ausbildungsbetriebe 2017 aus.

EEW SPC hat sich im letzten Jahr zum ersten Mal beworben und erhielt auf Anhieb den Titel in der Kategorie „Unternehmen ab 50 Mitarbeitern/innen“. Voraussetzung für die Ernennung ist, dass die Unternehmen mit innovativen Ideen in der Berufsorientierung und hoher Qualität in der Ausbildung überzeugen. Für EEW SPC hat die Rekrutierung von Fachkräften und Auszubildenden in Zukunft einen hohen Stellenwert.

Insgesamt dürfen 69 Unternehmen nun für ein Jahr diesen Qualitätstitel tragen und sich bei künftigen Auszubildenden als TOP-Ausbilder empfehlen. Mit der Verleihung des Titels möchte die IHK zu Rostock zeigen, dass junge Menschen gute Ausbildungschancen in ihrer Heimat haben und dazu beitragen, dass Fachkräfte in der Region gehalten werden. „Die Auszeichnung als TOP-Ausbildungsbetrieb kann ein Wegweiser für Jugendliche sein, die eine gute Ausbildung suchen.“ sagt IHK-Präsident und Vorsitzender der Jury Claus Ruhe Madsen.