Greater Changhua Windprojekt

123 Pin Piles für 41 Jacket Konstruktionen

Neben dem Windprojekt Formosa investiert der dänische Energieriese Ørsted in einen weiteren Windpark im ostasiatischen Raum. 35 km vor der Westküste des Inselstaates Taiwan wird der Windpark mit dem Namen „Greater Changhua 1 & 2a“ errichtet.

Im Zeitraum zwischen Dezember 2019 und Februar 2021 produziert EEW KHPC 123 Pin Piles für 41 Jackets mit einer Gesamttonnage von ca. 38.000 Tonnen. Die Installation auf See beginnt voraussichtlich im Jahr 2021.

Nach Fertigstellung soll der Windpark 900 MW Strom produzieren und damit eine Millionen Haushalte versorgen können.